Windbeutel Reisen

0 Comment

„wir stellen vor:“ – Windbeutel Reisen ist ein weiterer Reiseveranstalter aus dem Bereich – besondere Reisen. Der Spezialist für Segelreisen wurde 1991 gegründet und bietet alles rund um das Thema Segeln und Reisen und das als Veranstalter, der auf Nachhaltigkeit wert legt und auch CSR zertifiziert ist.

Urlaub sportlich verbringen ist bei Windbeutel Reisen Programm. Selber segeln oder einfach mitsegeln auf Yachten, Segelreisen für junge Leute, oder speziell für Frauen und viele Spielarten mehr.

Wollen Sie mehr über Windbeutel Reisen erfahren und sich über die Reisen des Veranstalters informieren, würden wir uns auf Ihr Kommen und Ihre Fragen freuen. Wir möchten gerne Ihr Ansprechpartner für Windbeutel Reisen in Reutlingen sein

Windbeutel Reisen im Kurzüberblick:

  • Reisearten: Gruppenreisen, Bootstouren
  • Reiseziele: Mittelmeer, Atlantik, Karibik, Neuseeland, Kapverden, Thailand
  • Reisetypen: Segelreisen, Familiensegeln, Frauensegeln, Segeltraining, Profitörns
Ein Beispiel für eine Reise designed by Windbeutel Reisen

Katamarantörn Lefkas / Südionisches Meer

=>> Reiseverlauf als PDF

Nachhaltige Reisen | Segelreisen & Segeln | Aktivreisen | Segelreisen & Segeln | Auf dem Wasser
Reiseart: Gruppenreise
Reisedauer: 8 Tage
Unterkunft: Einfache Unterkunft
Anreise: Eigenanreise
Min. Teilnehmer: 1
Max. Teilnehmer: 8
Mobilität: Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
Die großen und vielen kleineren Inseln um südionischen Meer betören den Segler mit ihrer landschaftlichen Vielfalt. Kurze Distanzen sowie ein moderater Wind in einem geschützten Meer bieten perfekte Bedingungen nicht nur für alle segelbegeisterten Wasserratten sondern auch für Genießer der sonnenverwöhnten Natur mit ihren traumhaften Buchten. ​

Die Inseln im südlichen Ionischen Meer gehören zur Gruppe der „Siebeninseln“ (Eptanisa), die sich vor der griechischen Westküste erstreckt. In dem großen Meeresgolf südöstlich von Lefkas inmitten der Inseln trifft man auf ein relativ geschütztes Fahrwasser mit wenig Wellen. Es gibt häufig gute gemäßigte Segelwinde meist aus Nord oder Nordwest. Wegen der hohen Berge auf Lefkas und auf Kefalonia (1628 m) kann es gelegentlich auch etwas launische Windwechsel geben. Segelt man an der Küste von Lefkas entlang bietet sich eine eindrucksvolle, gebirgige und zerklüftete Landschaft mit gut geschützten Buchten. Das türkisfarbene Meer unterstreicht ebenso wie die restliche malerische Umgebung, die wundervolle, natürliche Landschaft und lädt die ganze Familie zum Verweilen und Entspannen ein. Wir ankern vor der paradiesischen Insel Scorpios (Privateigentum der Onassis-Familie) oder in einer der wirklich traumhaften verzweigten Naturbuchten an der Nordküste von Meganisi. In diesen „Schlupfwinkeln“ kann man die Zeit vergessen. Die legendäre Heimat des Odysseus, die Inseln Ithaka und Kefalonia hält für Segelyachten eine vielzahl kleiner und größerer Buchten mit typischen stolzen Ficherörtchen bereit. Bei einladenden Tavernen, leckerem Essen, freundlichen Menschen, guten Versorungsmöglichkeiten – ohne Massentourismus – kommt Entspannung und Urlaubsfreude auf.

Der Festlandsküste vorgelagert finden wir die kleine Inselgrupe der Echinaden. Hier ankernd, badend und an Deck liegend unter der Weite des klaren Sternenhimmels fühlen wir uns im Schoß der Natur gut aufgehoben. Bei ausreichenden Winden treibt uns der einwöchige Törn vielleicht bis zu einer der größten und südlichsten Ionischen Insel Zakynthos. Dort erwartet vor allem die kleinen Segelfreunde ein besonderes Highlight: Die Meeresschildkröte Caretta Caretta, die in dem seit 1999 errichteten Meeresnationalpark, den Hauptnistplatz gefunden hat. In nordöstlicher Richung erstreckt sich der Ambrakische Golf, ein großes Binnenmeer, das nur durch eine schmale Einfahrt bei Preveza erreicht werden kann. Der verhältnismäßig flache Golf war in der Geschichte häufig Schauplatz von diversen Seeschlachten. Ein Abstecher in diese Gewässe bietet unter anderem interessante ursprüngliche Küstenorte.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien